Über uns

Home / Tafel Hessen / Über uns

Ihr Vorstand vom Tafel Hessen e.V.

Wir stellen uns vor.

Von links:

  • Willi Schmidt, Vorsitzender
  • Wolfgang Kampe, Regionalvertretung Hessen Süd, Technik, IT und Datenschutz
  • Doris Dotzauer, Regionsvertretung Hessen Mitte
  • Anne Zingl, bis September 2018
  • Erich Lindner, Regionalvertretung Hessen Nord, Landeslogistik, stellvertr. Vorsitzender
  • Gerold Richter, Schatzmeister

Von der Ländervertretung zum Tafel Hessen e.V.

Wie alles begann.

  • 14. November 2015

    Am 14.November 2015 fand das Hessische Tafeltreffen in Hungen statt. Die Abstimmung ergab, dass in Hessen ein Landesverband gegründet werden soll. Es wurde auch ein AK-Satzungskommission gebildet, die aus 13 Mitgliedern aus 12 verschiedenen Hessischen Tafeln bestand.

  • 02. Dezember 2015

    Das erste Treffen der Satzungskommission fand am 02.Dezmber 2015 in Wetzlar statt.Die wichtigsten Punkt sollen in dem AK ausgearbeitet werden, hierzu zählen: -Grundsätze- Vereinszweck- Vorstand-.

  • 06. Januar 2016

    Das zweite Treffen: Arbeitskreis Satzungskommission fand am 06. Januar 2016 statt. Auf dieser Sitzung wurden Satzungen aus verschiedenen bereits bestehenden Landesverbänden gesichtet. Für die nächste Sitzung soll dann eine Mustersatzung für den LV Hessen ausgearbeitet sein.

  • 27.Januar 2016

    Das dritte Treffen der AK-Satzungskommission fand am 27.Januar 2016 in Wetzlar statt. Hier wird die erstellte Mustersatzung Punkt für Punkt durchgearbeitet. Die erstellte Satzung soll von einem Juristen überprüft werden. Änderungen sollen dann auf der nächsten Sitzung besprochen werden.

  • 02. März 2016

    Das vierte Treffen der Satzungskommission fand am 02.März 2016 in Wetzlar statt. Die Mustersatzung liegt nun, nach einigen Änderungen vor und soll auf der MV am 09.April 2016 vorgestellt werden. Alle Anwesenden waren sich einig, dass die Gründung eines LV auf der Mitgliederversammlung im Vordergrund stehen sollte.

  • 09. April 2016

    Die Mitgliederversammlung der Hessischen Tafeln fand am 09.April 2016 in Wetzlar statt. Jochen Brühl, Vorsitzender des Bundesverbandes Deutscher Tafeln nahm – ebenso wie die Geschäftsführerin Evelin Schulz- an der Sitzung teil. Von den Anwesenden stimmten 33 Personen, die von ihren Tafeln/Trägerschaften bevollmächtigt wurden, für die Gründung des Vereins. Damit war der Landesverband der Hessischen Tafeln gegründet.

Lebensmittel retten. Menschen helfen.

In Deutschland leben rund zwölf Millionen Menschen in Einkommensarmut oder sind unmittelbar von ihr betroffen. Am härtesten trifft es unsere Seniorinnen und Senioren, Kinder und Jugendliche und Alleinerziehende. Wenn das Geld knapp ist muss auf viele Dinge eines „normalen“ Lebens verzichtet werden und häufig fängt das bei der Ernährung an. Insbesondere frisches Obs und Gemüse sowie Milch und Fleisch werden zu Luxusgütern, die sich die Betroffenen nicht leisten können.

Gleichzeitig fallen täglich in Supermärkten, auf Wochenmärkten oder im Einzel- und Lebensmittelgroßhandel riesige Mengen Lebensmittel an, die im Wirtschaftskreislauf nicht mehr verwendet werden, obwohl ihr Zustand noch einwandfrei ist.

Hilfe direkt vor Ort

Derzeit gibt es in Hessen 56 Tafeln, die mit circa 5.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern in über 200 Ausgabestellen mehrere tausend Tonnen Lebensmittel pro Jahr verteilen. Über 120.000 Menschen werden von den Tafeln unterstützt – darunter etwa ein Drittel Kinder und Jugendliche.

Unsere Aufgaben und Ziele

  • Beratung und Unterstützung der Tafeln und Pflege der Tafelpartnerschaft
  • Vertretung der hessischen Tafeln nach außen, ohne die Eigeninitiative und Eigenverantwortung der einzelnen Tafeln zu beschränken
  • Schulung und Weiterbildung
  • Förderung des Erfahrungsaustausches und der Kooperation unter den Tafeln
  • Gemeinsame Werbung und Sponsorenpflege
  • Einsammeln und Weiterleiten von Geld- und Sachspenden an die hessischen Tafeln
  • Logistik-Einrichtungen
  • Der Landesverband respektiert dabei die lokale Eigenständigkeit der Tafeln in Hessen

Jeder gibt, was er kann. Machen Sie mit!

Die Tafeln sind eine der größten sozialen Bewegungen der vergangenen Jahrzehnte.

Mitmachen kann jeder!

Ein paar Stunden am Tag, in der Woche, im Monat, oder durch finanzielle Unterstützung.

So wie es die persönlichen Möglichkeiten zulassen.

Übersicht Mitglieder Hessen

– Karte anklicken und Mitglied auswählen –

Spendenkonto Tafel Hessen e.V.

Volksbank Mittelhessen
IBAN: DE05 5139 0000 0141 3770 00
BIC: VBMHDE5F